PRS - Rollenspiel Forum

  • 14. Dezember 2018, 23:57:26
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Helft mit bei der Entstehung von PRS 2.0. Ihr sagt, was verbessert werden soll und was ihr toll findet. Diskutiert im Forum mit!

Autor Thema: Fehler im Quellenbuch  (Gelesen 1135 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Yarus

  • Novize
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 37
    • Profil anzeigen
Fehler im Quellenbuch
« am: 28. Mai 2006, 01:41:45 »

Hallo erstmal!
Ich gehör zu Shuichiro und bin für einige ihrer Fragen und Anmerkungen verantwortlich, bin also nicht wirklich ganz neu hier! Trotzdem an dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön für das tolle System. Ich wollte nur mal Fragen, ob es was bringt, auch Fehler aufmerksam zu machen, die sich im Buch befinden, auch wenn es kleine Fehler sind. Wäre ja nur dann wichtig, wenn es eine Neuauflage dieses Buches gibt, solange es halt nur kleine Fehler sind. Ach ja, ich würde mich freuen, wenn es neben der GSF und der FGF noch eine SGF gibt, die die Schwimmgeschwindigkeit beschreibt. Ich hab mir gerade einen Kun'Takruhr gemacht, scheitere jetzt aber an der Frage, wie schnell denn nun "langsam", wie es in der Rassenbeschreibung geschrieben steht, wirklich ist.
So, vielen Dank schonmal im Voraus!
Gespeichert

Ingo

  • Entwickler (PRS)
  • Erzmagier der höheren Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3938
    • Profil anzeigen
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Re: Fehler im Quellenbuch
« Antwort #1 am: 28. Mai 2006, 20:57:04 »

Hall Yarus,

Hallo erstmal!
Ich gehör zu Shuichiro und bin für einige ihrer Fragen und Anmerkungen verantwortlich, bin also nicht wirklich ganz neu hier! Trotzdem an dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön für das tolle System.
Das freut uns natürlich, daß Du nun auch hier bist.

Ich wollte nur mal Fragen, ob es was bringt, auch Fehler aufmerksam zu machen, die sich im Buch befinden, auch wenn es kleine Fehler sind. Wäre ja nur dann wichtig, wenn es eine Neuauflage dieses Buches gibt, solange es halt nur kleine Fehler sind.
Wir sind für jeden gefundenen Fehler dankbar, sei es nun ein Rechtschreib- oder Grammatikfehler, eine falsche Schriftart, ein ausgelassener Wert, ein unverständlicher Satz oder ein inhaltlicher Fehler.
Irgendwann wird es ja vielleicht mal eine neue Auflage geben, vor allen Dingen aber wird es weitere Bücher geben - da interessieren Schreibfehler zwar nicht, aber alle Dinge, die nicht klar sind.
Wenn es um kleine Fehler handelt, wäre eine eMail an info@prost-rollenspiel.de nicht schlecht, da das die meisten Forenleser kaum interessieren dürfte.

Ach ja, ich würde mich freuen, wenn es neben der GSF und der FGF noch eine SGF gibt, die die Schwimmgeschwindigkeit beschreibt. Ich hab mir gerade einen Kun'Takruhr gemacht, scheitere jetzt aber an der Frage, wie schnell denn nun "langsam", wie es in der Rassenbeschreibung geschrieben steht, wirklich ist.
So, vielen Dank schonmal im Voraus!
Ui, da muß ich mal René ansprechen, der sich für die Wasserebene verantwortlich zeichnet. Wenn ich mich nicht irre, ist mit dieser schwammigen Beschreibung jedoch die halbe GSK gemeint.
Eine SGF ist eine sehr gute Idee. Ich werde das mal für zukünfte Publikationen der Wasserebene weiterleiten.

Viele Grüße und danke für die Anregung,
Ingo
« Letzte Änderung: 28. Mai 2006, 21:07:49 von Ingo »
Gespeichert
Kann Spuren von Wahrheit enthalten

Hope

  • Abenteurer
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 6
    • Profil anzeigen
Re: Fehler im Quellenbuch
« Antwort #2 am: 02. Juni 2006, 02:03:21 »

Hallo,
ich gehöre auch zu der Shuichiro/Yarus-Clique und poste deshalb jetzt einfach mal hier rein.
Das mit der mail wegen der Rechtschreibfehler werde ich demnächst in Angriff nehmen, aber viel interessanter finde ich persönlich die Frage
ob man die Kniffe "Bauchreden" und "Stimmen imitieren" kombinieren kann.
Wenn ja, wäre es nämlich eine coole aber auch recht mächtige Kombination, die wahrscheinlich viele wählen würden.
Wir haben es bei meiner Närrin aus dem Alten Volk jetzt zugelassen, weil wir es sehr stylish fanden.  ;)
(Wobei Stimmen imitieren ohne einen Sprachbegabungswert schon schwierig ist. ich glaube, mit +1 waren meine Leute schon echt sehr gnädig zu mir.  :-)=))
Gespeichert
"Bist du des Wahnsinns fette Beute?" "JAAAHAAAA..... Moment. ich bin nicht DICK!"
"Hast du verstanden, was ich gerade gesagt habe?" "Ja, klar. Äh, nein." "Du bist wirklich richtig dumm, oder?" "Nö, ich hab' immerhin gemerkt, dass ich's nicht kapiert hab!"

Ingo

  • Entwickler (PRS)
  • Erzmagier der höheren Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3938
    • Profil anzeigen
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Re: Fehler im Quellenbuch
« Antwort #3 am: 02. Juni 2006, 10:59:51 »

Zu Rechtschreibfehlern:
Gerne freue mich über Korrekturen.

Zu den Kniffen:
Grundsätzlich würde ich es nicht zulassen, aber wenn der Spielleiter im Ausnahmefall sein Ok gibt, dann ist das schon so in Ordnung.

Viele Grüße,
Ingo
Gespeichert
Kann Spuren von Wahrheit enthalten
 

Seite erstellt in 0.101 Sekunden mit 37 Abfragen.