PRS - Rollenspiel Forum

  • 21. Mai 2018, 20:27:52
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Helft mit bei der Entstehung von PRS 2.0. Ihr sagt, was verbessert werden soll und was ihr toll findet. Diskutiert im Forum mit!

Autor Thema: Im Kino (Geschichte)  (Gelesen 7544 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rene

  • ProstFan
  • Erzmagier der kleinen Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1723
  • Aktueller Charakter: Prinz Assandrik (Ki-Krieger,aktueller "Besitzer" von Anaquett?a)
  • I scare becaus' I care!
    • Profil anzeigen
Re: Im Kino (Geschichte)
« Antwort #30 am: 09. Juli 2007, 15:03:40 »

... "Eine Cola-Dose?", dachte sie entsetzt. "Was ich jetzt bräuchte wäre eine Granate, aber nicht so ein
Gesöff!"
Wieder schallte ein langezogenes "Iäähhh" über das Deck.
"Was..?!"
Das klang aber doch anders als als der dösige Albatros!
Konnte etwa ein Mensch diesen furchtbaren Laut ausgestoßen haben?
Sie blickte sich gehetzt um, und sah...

Gespeichert
"Wer schweigt, von dem wird angenommen, dass er zustimmt." (Papst Bonifatius VIII)

Neadred

  • Schutzgeist
  • Großmagier
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 830
  • Aktueller Charakter: Kor?el von Gahm
    • Profil anzeigen
Re: Im Kino (Geschichte)
« Antwort #31 am: 09. Juli 2007, 22:54:11 »

... wie ein Zombie gerade von einer Axt zerteilt wurde und dieser vor entsetzen aufschrie. Als sie die Axt näher betrachtete, stellte sie fest dass diese von einem schummerigen Licht umgeben war. Ihr Blick fiel dann auf den Axtschwinger, der....
Gespeichert
" Es gibt eine Wirklichkeit und eine gefühlte Wirklichkeit!" V. Pispers
 

Seite erstellt in 0.025 Sekunden mit 22 Abfragen.