PRS - Rollenspiel Forum

  • 18. November 2018, 05:54:32
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir haben jetzt einen Telegram News Kanal für alle mobilen Geräte und PC: telegram.me/pyramos

Autor Thema: Musik beim Rollenspiel  (Gelesen 1038 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Markus

  • Entwickler (PRS)
  • Großadept
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 253
    • Profil anzeigen
Musik beim Rollenspiel
« am: 10. Mai 2014, 16:49:46 »

Träller...

Es gab mal eine Zeit, da lief zur Rollenspielsitzung grundsätzlich das Radio mit. Das war zu Zeiten von MERS, TMNT, Ninjas und Superspies und DSA - Schwertmeister.
Und auf einmal war das Gedudel im Hintergrund nicht mehr gewünscht, sogar störend. Das war so gegen Rolemaster (Shadow World) und Vampire Die Maskerade.

Seitdem hat es auch nichts Musikalisches mehr an unseren Tisch geschafft. Warum eigentlich?

Wie handhabt ihr das? Und was läuft? SF-Kampagnen sollen ja erst bei Jodel-Volksmusik so richtig in Schwung kommen.

Singt.. äh, sagt mal was.

Markus
Gespeichert

Der Lachende Zwerg

  • Entwickler in Ausbildung
  • Großadept
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 242
  • Aktueller Charakter: Magus Bartholomäus Septimus
  • Ist ja schlumpfig!
    • Profil anzeigen
Re: Musik beim Rollenspiel
« Antwort #1 am: 12. Mai 2014, 14:31:42 »

Also bei uns geht eigentlich ohne Musik gar nichts (von Zeit zu Zeit auftretende technische Probleme ausgenommen). Hauptsächlich hören wir dann Erdenstern (duh), aber auch ausgewählte Filmmusik, inzwischen hat unser SL für quasi jede Szene eine passende Playlist. Außerdem läuft während der "Talktime" vor und der EP-Vergabe nach dem Spielen Mittelalterrock, Pagan Folk oder ähnliches.
Gespeichert
“If more of us valued food and cheer and song above hoarded gold, it would be a merrier world.”

J. R. R. Tolkien

Ingo

  • Entwickler (PRS)
  • Erzmagier der höheren Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3938
    • Profil anzeigen
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Re: Musik beim Rollenspiel
« Antwort #2 am: 12. Mai 2014, 17:45:05 »

Also bei uns gibt es eigentlich auch fast immer musikalische Untermalung. Mittelalterliche Musik, Synthezizermusik, Mittelalterrock und ähnliches gehört eigentlich immer dazu.

Beste Grüße,
Ingo
Gespeichert
Kann Spuren von Wahrheit enthalten

Der Lachende Zwerg

  • Entwickler in Ausbildung
  • Großadept
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 242
  • Aktueller Charakter: Magus Bartholomäus Septimus
  • Ist ja schlumpfig!
    • Profil anzeigen
Re: Musik beim Rollenspiel
« Antwort #3 am: 19. Juni 2014, 16:05:19 »

Moin moin,

Hintergrundmusik, wahlweise von Erdenstern oder auch anderen, gehört ja schon seit längerem ins Accessoiresreportoire (was ein Wort ;) ) der meisten und auch unserer Rollenspielgruppen, aber ich habe da etwas gefunden, was mir beinahe noch besser gefällt: Hintergrundgeräusche. Es gibt eine erstaunliche Fülle von derlei "Musik" auf Youtube, das reicht vom klassischen 10 stundenlangem Regen über andere natürliche Geräuschkulissen bis hin zu meinem persönlichen Liebling, dem Tavernenambiente.

Ich habe deshalb angefangen die imho besten fürs mittelalterliche Theme geeigneten Videos in einer Playlist zu sammeln und kann es gar nicht erwarten, sie ins nächste Treffen einzubringen. Und ihr seid natürlich herzlich eingeladen das gleiche zu tun. https://www.youtube.com/playlist?list=PLvMw-IErA5V3xHCXz0kaFYfFcp1f8Y40P

:schlumpf:
Gespeichert
“If more of us valued food and cheer and song above hoarded gold, it would be a merrier world.”

J. R. R. Tolkien

Sarina

  • Famulus
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 60
    • Profil anzeigen
Re: Musik beim Rollenspiel
« Antwort #4 am: 19. Juni 2014, 17:11:05 »

Echt cool! Da muss ich mal für meine nächste Runde drin stöbern.

:kitty:
Gespeichert

Ingo

  • Entwickler (PRS)
  • Erzmagier der höheren Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3938
    • Profil anzeigen
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Re: Musik beim Rollenspiel
« Antwort #5 am: 21. Juni 2014, 13:45:58 »

Ja, solche Geräuschkulissen sind auch nicht schlecht. Habe sie schon mal für besondere Situationen eingesetzt, aber so eine Tavernengeräuschkulisse gefällt mir sehr gut.
Gespeichert
Kann Spuren von Wahrheit enthalten
 

Seite erstellt in 0.098 Sekunden mit 36 Abfragen.