PRS - Rollenspiel Forum

  • 23. Juli 2018, 11:54:57
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Helft mit bei der Entstehung von PRS 2.0. Ihr sagt, was verbessert werden soll und was ihr toll findet. Diskutiert im Forum mit!

Autor Thema: Uwe Boll stoppen? Petition unterzeichnen...  (Gelesen 3309 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ingo

  • Entwickler (PRS)
  • Erzmagier der höheren Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3938
    • Profil anzeigen
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Uwe Boll stoppen? Petition unterzeichnen...
« am: 08. April 2008, 20:10:17 »

Zitat von: Selganor link=http://tanelorn.net/index.php/topic,40630.msg758393.html#msg758393 date=1207675638
Eben lese ich eine Meldung bei Slice of Scifi in der sie auf ein Interview bei FEARnet verweisen in dem Uwe Boll auf eine Petition gegen seine Filme hingewiesen wurde.

Beim Interview (das am 4.4. erschien) hatte die Petition 18000 Unterschriften.

Er meinte dass das nicht ausreicht und er 1Mio Unterschriften braucht ehe er aufhoert.

Heute (8.4.) sind es schon ueber 100000 Unterschriften.

Wer also nach jedem der Filme gewuenscht haette dass er aufhoert kann das jetzt in der Petition bestaetigen...


Aus gegebenem Anlaß, zitiere ich das hier mal und rufe zum Unterschriftensammeln auf  :super:

Viele Grüße,
Ingo
Gespeichert
Kann Spuren von Wahrheit enthalten

Neadred

  • Helden von Eridas
  • Großmagier
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 830
  • Aktueller Charakter: Kor?el von Gahm
    • Profil anzeigen
Re: Uwe Boll stoppen? Petition unterzeichnen...
« Antwort #1 am: 09. April 2008, 00:40:47 »

Soll er doch weiter Filmen. Ich habe noch keinen Film von ihm gesehen, daher hat er auch noch kein Geld von mir bekommen!

Gruß
Neadred
Gespeichert
" Es gibt eine Wirklichkeit und eine gefühlte Wirklichkeit!" V. Pispers

Rene

  • ProstFan
  • Erzmagier der kleinen Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1723
  • Aktueller Charakter: Prinz Assandrik (Ki-Krieger,aktueller "Besitzer" von Anaquett?a)
  • I scare becaus' I care!
    • Profil anzeigen
Re: Uwe Boll stoppen? Petition unterzeichnen...
« Antwort #2 am: 11. April 2008, 12:33:16 »

Nein, soll er nicht!
Jedesmal, wenn er den berühmten Titel eines legendären Spiels für seine Machwerke mißbraucht,
wird dieser
1. einem Menschen, der es besser verfilmen könnte (also so ziemlich jeder Filmschaffende), per Copyright entzogen,
2. Zuschauern, die den Titeln nicht kannte, vorgemacht, der Stoff sei schlecht und
3. schlicht eine tolle Gelegenheit, mit ordentlichem Budget einen Top-FIlm zu machen, verschwendet.

Wenn ich mir vorstelle, das der Kerl auch noch einen zweiten Teil von ALONE IN THE DARK verbrechen
darf - einer Serie die ich aufgrund ihrer Stimmung hingebungsvoll gezockt habe - dann wird mir richtig elend.

Inzwischen (11.4.) sind es über 175.000 Unterschriften.
Helft mit!
Gespeichert
"Wer schweigt, von dem wird angenommen, dass er zustimmt." (Papst Bonifatius VIII)

Ingo

  • Entwickler (PRS)
  • Erzmagier der höheren Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3938
    • Profil anzeigen
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Re: Uwe Boll stoppen? Petition unterzeichnen...
« Antwort #3 am: 11. April 2008, 12:39:20 »

Außerdem muß man dem Bösen mit allen Kräften einhaltgebieten! Es ist unsere Pflicht, nicht einfach weg zu sehen! Ihr wißt doch was sonst passiert?! Schlimme menschenverachtende oder intelligenzverachtende Dinge - wie diese Filme...

 :dafür: :dagegen: zu sein!
Gespeichert
Kann Spuren von Wahrheit enthalten

Uwe Vitz

  • Helden von Eridas
  • Pro Famulus
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 80
    • Profil anzeigen
Re: Uwe Boll stoppen? Petition unterzeichnen...
« Antwort #4 am: 08. Juni 2008, 09:57:48 »

Hallo Prost,

hey der Mann macht Trash, was soll es also?
Sein letzter Film soll laut Kritik gar nicht so furchtbar schlecht gewesen sein.
Kann ich aber nicht beurteilen, da ich ihn nicht gesehen habe.
Er ist nur einer von vielen auf diesem Markt. Ist er so viel schimmer als seine Konkurrenz?
Grüße aus der Würfelwelt ;)


Gespeichert

Askaroth

  • Entwickler (PRS)
  • Meister
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 312
  • . . . denn Blasphemie ist Ansichtssache
    • Profil anzeigen
    • Meine frische Ex-Band
Re: Uwe Boll stoppen? Petition unterzeichnen...
« Antwort #5 am: 09. Juni 2008, 19:55:02 »

Also ich kann mich jetzt auch vertun, aber ich glaube sein letzter Film war der zweite Teil von Bloodrayne und ich kann mich da nur Renes Meinung anschliessen: Die beiden Bloodrayne-Spiele waren echt nicht schlecht (wenn auch kein Überhammer) und der Boll-Hoschi hats geschafft, trotz mehr als passabler Besetzung (Ben Kingsley, Christina Loken, Michael Madsen, Meat Loaf . . .) zumindest den ersten Teil grandios zu versauen.
Es gab nicht mal eine Kampfchereographie, obwohl die Original-PC-Protagonisten wie irre mit ihren "Armsäbeln" herumfuchtelt; somit wurden einige Elemente des SPiels volkommen aussen vor gealssen, die zugegebenermassen nicht überragende Story hingegen wurde (noch verfälscht aber nicht verbessert) übernommen.
Den zweiten habe ich mir darauf hin dann nicht mehr angetan . . . .
Stoppt Boll - gebt mir das Geld ! Ich geb mein bestes, für diese Budgets mehr daraus zu machen !
Grüsslies
der Onkel
Gespeichert
"Organized spirituality is for people,
  who are afraid of hell.
  Real spirituality is for people,
  who have been in hell" O.Stone

Rene

  • ProstFan
  • Erzmagier der kleinen Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1723
  • Aktueller Charakter: Prinz Assandrik (Ki-Krieger,aktueller "Besitzer" von Anaquett?a)
  • I scare becaus' I care!
    • Profil anzeigen
Re: Uwe Boll stoppen? Petition unterzeichnen...
« Antwort #6 am: 10. Juni 2008, 13:06:32 »


Stoppt Boll - gebt mir das Geld ! Ich geb mein bestes, für diese Budgets mehr daraus zu machen !

Da schließ ich mich an.
Mit dem Geld und Möglichkeiten könnte ambitionierte Filme wirklich gutes Kino machen
aus so genialem Stoff wie z.B. ALONE IN THE DARK.
Gespeichert
"Wer schweigt, von dem wird angenommen, dass er zustimmt." (Papst Bonifatius VIII)

Uwe Vitz

  • Helden von Eridas
  • Pro Famulus
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 80
    • Profil anzeigen
Re: Uwe Boll stoppen? Petition unterzeichnen...
« Antwort #7 am: 10. Juni 2008, 22:40:01 »

Hallo,

ich glaube sein letzter Film war " Schwerter des Königs" .


Grüße aus der Würfelwelt





Gespeichert

Raja

  • Unwissender
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Re: Uwe Boll stoppen? Petition unterzeichnen...
« Antwort #8 am: 03. Oktober 2008, 18:25:00 »

2007 - Schwerter des Königs - Dungeon Siege

Ich kenne das Spiel nicht, leider. Den Film allerdings fand ich nun nicht wirklich schlecht.

Dann kamen noch:
 - BloodRain II - Deliverance
 - Far Cry
und 2008
 - Tunnel Rats - da kenne ich weder die Spiele noch die Filme...

Aber dennoch kene ich es, wenn man etwas kennt - sei es nun ein Buch oder ein Spiel, das verfilmt wird und man nichts mit dem Original vergleichen kann...

So ging es mir zB bei Königin der Verdammten... Lestat völlig anders als im 1. Teil, Marius total anders, keinerlei Ähnlichkeiten mit der Figur im Buch - und und und. und naja, da gibt es zig Dinge, die man erwähnen könnte...

Ich informiere mich noch weiter, ehe ich mich entscheide, aber ich werde mich entscheiden.

In diesem Sinne
Raja
Gespeichert

Rene

  • ProstFan
  • Erzmagier der kleinen Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1723
  • Aktueller Charakter: Prinz Assandrik (Ki-Krieger,aktueller "Besitzer" von Anaquett?a)
  • I scare becaus' I care!
    • Profil anzeigen
Re: Uwe Boll stoppen? Petition unterzeichnen...
« Antwort #9 am: 21. Oktober 2008, 21:31:32 »

Gute Idee. Immer erst ordentich informieren.

Und sich dann gegen Boll entscheiden...  :-)=)

"Bloodrayne" gehört zu den 10 schlechtesten Filmen, die ich je gesehen habe,
und ich habe wirklich VIELE Filme in meinem Leben gesehen!
Selbst "Plan 9 from outer Space" hat da noch ein besseres Preis-Leistungs Verhältnis!

Das Schlimmste ist, dass sich Boll für den tollsten Regisseur seit Erfindung des Films hält,
weil er ja so viel anspruchsvoller wäre als Hollywood und dabei stückelt er seine Filme
mit eben den billigsten Versatzstücken der seichten Unterhaltung zu, die sich finden lassen.

Und wenn ich irgendetwas weniger brauche als ein Fortsetzung von Bloodrayne, dann
ist es ein Boll-Film mit Til Schweiger!
Ist etwa so toll, wie seine CD-Sammlung gegen ein Privatkonzert
der Wildecker Herzanfall-Buben zu tauschen!
 :argh:
Gespeichert
"Wer schweigt, von dem wird angenommen, dass er zustimmt." (Papst Bonifatius VIII)
 

Seite erstellt in 0.028 Sekunden mit 22 Abfragen.