PRS - Rollenspiel Forum

  • 23. September 2018, 03:40:25
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir haben jetzt einen Telegram News Kanal für alle mobilen Geräte und PC: telegram.me/pyramos

Autor Thema: Der Weltenbote 3  (Gelesen 2168 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ingo

  • Entwickler (PRS)
  • Erzmagier der höheren Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3938
    • Profil anzeigen
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Der Weltenbote 3
« am: 01. Juni 2007, 00:31:23 »

Die dritte Ausgabe des Weltenboten steht seit dem 30.05 um 23.55 online.

Dieses Mal dabei sind neben Prost, Pyramos, Pentagramm, dem Master Survival Pack, Avarion und Parydia auch Nova und Nornis.
Parydia erfreut uns mit einer Ortsbeschreibung und Avarion berichtet von den Göttern. Das Kapitel Pyramos Magie beschäftigt sich dieses Mal mit Luftmagie, genauer gesagt Kampf- und Verteidigungszauber. Natürlich gibt es auch wieder den Comic von Kay Elzner, Rezensionen und erstmals die Essentials der phantastischen Literatur von René Glaß.

Ich hoffe, daß die Mai-Ausgabe Euch genau so gefällt, wie mir  :-)=)

Zum Downloadbereich

Viele Grüße,
Ingo
« Letzte Änderung: 01. Juni 2007, 00:46:27 von Ingo »
Gespeichert
Kann Spuren von Wahrheit enthalten

Dorix

  • Novize
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26
    • Profil anzeigen
Re: Der Weltenbote 3
« Antwort #1 am: 21. Juni 2007, 14:04:41 »

Der Weltenbote ist super geworden! Mehr davon  8-)
Gespeichert

Rene

  • ProstFan
  • Erzmagier der kleinen Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1723
  • Aktueller Charakter: Prinz Assandrik (Ki-Krieger,aktueller "Besitzer" von Anaquett?a)
  • I scare becaus' I care!
    • Profil anzeigen
Re: Der Weltenbote 3
« Antwort #2 am: 21. Juni 2007, 22:16:44 »

Der Weltenbote ist super geworden! Mehr davon  8-)

Wir werden uns Mühe geben!
 :)
Gespeichert
"Wer schweigt, von dem wird angenommen, dass er zustimmt." (Papst Bonifatius VIII)
 

Seite erstellt in 0.026 Sekunden mit 21 Abfragen.