PRS - Rollenspiel Forum

  • 16. Dezember 2018, 08:11:54
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Helft mit bei der Entstehung von PRS 2.0. Ihr sagt, was verbessert werden soll und was ihr toll findet. Diskutiert im Forum mit!

Autor Thema: Konstruktive Kritik!  (Gelesen 7055 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

jakabar

  • Meister
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 397
    • Profil anzeigen
    • http://www.zyrris.de
Konstruktive Kritik!
« Antwort #15 am: 27. Mai 2004, 09:41:30 »

okay - es geht weiter:



- Der einleitende Text zum Kapitel Kniffe ist etwas verwirrend geschrieben. Test-Probant kam damit nicht klar!  Siehe dazu auch meinen Thread unter Regeln - Fragen und Antworten!



- Mein Test-Probant meint - eure gewählte Sprache im Regelwerk klingt zu hochtrabend! (Ich geb das mal einfach so weiter) Eure gewählte Sprach- und Satzform ist ziemlich kompliziert. Ihr möget doch auf einfache Ausdrucksweise und kurzen Satzbau achten. Bei manchen Absätzen bekommt man beim lesen einen Drehwurm und man muss sie zwei oder dreimal lesen bevor man sie versteht! (Seht euch als Vergleich einmal ein proffesionelles Regelwerk, wie z.B. DSA oder Midgard an)





Soll erstmal reichen! Später mehr!



jakabar  :gandalf:
Gespeichert

Entdecke die Welt von Zyrris - eine Welt voller Heldentaten und Abenteuer!

Ingo

  • Entwickler (PRS)
  • Erzmagier der höheren Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3938
    • Profil anzeigen
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Konstruktive Kritik!
« Antwort #16 am: 27. Mai 2004, 16:02:00 »

Darf ich jetzt mal nach dem Alter des Testprobanden fragen? Und vielleicht nach dem Geschlecht?

Rein persönliches Interesse versteht sich.



Viele Grüße,

Ingo
Gespeichert
Kann Spuren von Wahrheit enthalten

jakabar

  • Meister
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 397
    • Profil anzeigen
    • http://www.zyrris.de
Konstruktive Kritik!
« Antwort #17 am: 27. Mai 2004, 18:39:41 »

Weiblich, 30 Jahre!  :D



Ich habe auch noch zwei Midgard-Spieler an der Hand, die das Regelwerk lesen werden. Bin auch mal gespannt, was die dazu sagen!





jakabar  :gandalf:
Gespeichert

Entdecke die Welt von Zyrris - eine Welt voller Heldentaten und Abenteuer!

Rene

  • ProstFan
  • Erzmagier der kleinen Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1723
  • Aktueller Charakter: Prinz Assandrik (Ki-Krieger,aktueller "Besitzer" von Anaquett?a)
  • I scare becaus' I care!
    • Profil anzeigen
Konstruktive Kritik!
« Antwort #18 am: 28. Mai 2004, 20:15:37 »

Kein Kommentar!



Das spricht für sich...
Gespeichert
"Wer schweigt, von dem wird angenommen, dass er zustimmt." (Papst Bonifatius VIII)

jakabar

  • Meister
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 397
    • Profil anzeigen
    • http://www.zyrris.de
Konstruktive Kritik!
« Antwort #19 am: 28. Mai 2004, 21:23:28 »

Hey! Ihr wolltet Feedback! Sagt jetzt also nichts!  :D



Ich muss aber auch mal sagen - ich habs ja nun zu Ende gelesen -  ich bin ansonsten begeistert! Es sind gute Regeln die das Zeug haben, entsprechende Vermarktung vorausgesetzt, sehr erfolgreich zu werden.



Da ihr die Regeln in Druckform verkaufen wollt, seid ihr damit einen entscheidenen Schritt voraus, was die vielen anderen "Privat"-Systeme angeht, die man im Netzt so finden kann. Und davon gibts wirklich eine ganze Menge.   (Siehe z.B. hier:  http://drosi.tuts.nu/frsp/  )



Sowieso finde ich gerade diesen Schritt sehr mutig und ich wünsche euch alles erdenkliche Glück dafür. Macht einfach weiter so...





jakabar  :gandalf:
Gespeichert

Entdecke die Welt von Zyrris - eine Welt voller Heldentaten und Abenteuer!

Ingo

  • Entwickler (PRS)
  • Erzmagier der höheren Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3938
    • Profil anzeigen
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Konstruktive Kritik!
« Antwort #20 am: 01. Juni 2004, 00:51:12 »

Hey, nein wir sind über jeden Feedback froh, allerdings habe ich mir das schon gedacht.

Ok, ich gebs zu, ich habe die Rundmail "Bräute im Rollenspiel" erhalten und bin da vielleicht ein paar Irrtümern unterlegen. Gilt ja auch nicht für alle.



Und positive Reaktionen (wie die letzte) finden wir natürlich auch super.



Ich gestehe, daß ich mir jeden Kritikpunkt nocheinmal angesehen habe und bei pratkisch allem, was deiner Probantin (:D) nicht gleich klar war, noch eine kurze Erklärung zugeschrieben oder einen Satz geändert habe.

Damit bin ich froh, daß Sie sich äußert (und hoffe das sie die ersten Zeile meiner Antwort überliest  ;-) )



Viele Grüße,

Ingo
Gespeichert
Kann Spuren von Wahrheit enthalten

jakabar

  • Meister
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 397
    • Profil anzeigen
    • http://www.zyrris.de
Konstruktive Kritik!
« Antwort #21 am: 01. Juni 2004, 08:34:51 »

Na, Super! Dann kann ich ja gleich weitermachen!  :D



Die nächsten haben das Regelwerk gelesen und haben folgende Meinung abgegeben:



"Das Regelwerk ist prima und das Meiste versteht man auch sofort. Allerdings sind ein paar Sachen überflüssig, die würde ich weglassen!"



Gemeint sind damit die Formeln - Die Tester waren der Meinung, das es absolut reicht, wenn eine Tabelle vorhanden ist, in der man die Werte ablesen kann. Zusätzlich die Formel aufzuschreiben ist überflüssig. (z.B. bei GSK)





Gruß



jakabar  :gandalf:
Gespeichert

Entdecke die Welt von Zyrris - eine Welt voller Heldentaten und Abenteuer!

Rene

  • ProstFan
  • Erzmagier der kleinen Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1723
  • Aktueller Charakter: Prinz Assandrik (Ki-Krieger,aktueller "Besitzer" von Anaquett?a)
  • I scare becaus' I care!
    • Profil anzeigen
Konstruktive Kritik!
« Antwort #22 am: 01. Juni 2004, 10:44:57 »

Das ist eigentlich auch wieder wahr.

In den KURZregeln brauchen wir die Formeln nicht unbedingt,

da tuts auch eine Tabelle.
Gespeichert
"Wer schweigt, von dem wird angenommen, dass er zustimmt." (Papst Bonifatius VIII)

Anonymous

  • Gast
Konstruktive Kritik!
« Antwort #23 am: 02. Juni 2004, 01:56:51 »

Ich find die Formel eigentlich besser. Statt der langen Tabelle ein zwei Beispiele. Das ist kürzer und berücksichtigt alle alle Werte, die in der Tabelle nicht vorkommen.
Gespeichert

jakabar

  • Meister
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 397
    • Profil anzeigen
    • http://www.zyrris.de
Konstruktive Kritik!
« Antwort #24 am: 02. Juni 2004, 09:08:47 »

Falsch!   :dagegen



Welcher Spielleiter möchte im Eifer eines Rollenspieles erst noch groß ausrechnen müssen, was für ein Wert nun gerade richtig ist. In einer Tabelle ablesen geht schneller und ist einfacher.



...und schreckt potentielle Spieler nicht so schnell ab. Ich erinnere mich nur mit Grausen an die erste Midgard-Version. Auch alles nur mit Formeln und man brauchte Stunden, um einen Charakter zu machen. Im neuen Regelwerk gibts nur noch Tabellen und es geht wesentlich schneller...



jakabar  :gandalf:
Gespeichert

Entdecke die Welt von Zyrris - eine Welt voller Heldentaten und Abenteuer!

Ingo

  • Entwickler (PRS)
  • Erzmagier der höheren Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3938
    • Profil anzeigen
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Konstruktive Kritik!
« Antwort #25 am: 02. Juni 2004, 18:37:13 »

Naja, verstehen kann ich unseren Gast schon. Ich finde Formeln auch besser, allerdings ist es doch einfacher gerade einen Wert in einer Tabelle abzulesen. Im Basisregelwerk wird die Formel auf alle Fälle bleiben, aber aus den Kurzregeln könnte sie tatsächlich raus - auch wenn es mir als halber Mathematiker schwer fällt.  8)



Viele Grüße,

Ingo
Gespeichert
Kann Spuren von Wahrheit enthalten

kurukku

  • Gast
Konstruktive Kritik!
« Antwort #26 am: 04. Juli 2004, 17:32:29 »

Hi,



so ich hab dann auch mal die Kurzregeln zumindest überflogen und zwei Dinge sind mir sofort ins Auge geschossen:



    ihr benutzt die Höflichkeitsform, im Allgemeinen werden Rollenspieler aber lieber geduzt[/list:u]

      in dem Zusammenhang muss ich auch teils fürchterlich kompliziert formulierte Sätze anprangern; ihr sollte die etwas vereinfachern; soll ja Spaß machen und nicht in Kleingedrucktes ausarten[/list:u]



      Gruß Kuru
Gespeichert

Ingo

  • Entwickler (PRS)
  • Erzmagier der höheren Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3938
    • Profil anzeigen
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Konstruktive Kritik!
« Antwort #27 am: 05. Juli 2004, 23:56:11 »

Hallo,



ja, daß mit den Sätzen ist meine Schuld. Normalerweise sind die aber noch viel komplizierter, du ließt sozusagen die bereits entschärfte Version  :roll:

Ich kann da aber nichts für - es ist ein .... Zwang  :twisted:

Nein, jetzt mal ehrlich, ich versuche mir Mühe zu geben und jede Version wird auch etwas leichter verständlich.



Zitat
ihr benutzt die Höflichkeitsform, im Allgemeinen werden Rollenspieler aber lieber geduzt


Ja, weiß ich beides und es liegt daran, daß wir uns nicht nur an Rollenspieler wenden, sondern an neue Spieler und da auch an alle Altergruppen, d.h. auch ältere. Genau aus diesem Grund haben wir uns für diese Art der Anrede entschieden.

Das werden wir aber noch einmal absprechen, vor allen Dingen, wenn es mehrere stören sollte.



Viele Grüße,

Ingo
Gespeichert
Kann Spuren von Wahrheit enthalten
 

Seite erstellt in 0.034 Sekunden mit 38 Abfragen.