PRS - Rollenspiel Forum

  • 25. September 2018, 10:08:17
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Helft mit bei der Entstehung von PRS 2.0. Ihr sagt, was verbessert werden soll und was ihr toll findet. Diskutiert im Forum mit!

Autor Thema: Frage zu Piraten der Winde  (Gelesen 6941 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ingo

  • Entwickler (PRS)
  • Erzmagier der höheren Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3938
    • Profil anzeigen
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Re: Frage zu Piraten der Winde
« Antwort #15 am: 17. März 2011, 22:07:05 »

Also. Ich hätte die zahl der Nachteile begrenzt. Von 7 auf maximal 5.

Zweitens, wenn Du in keiner Gruppe spielen möchtest kann man solch einen Charakter spielen, dann sollte man den Spielleiter darum bitten, denn mit normalen Abenteuern geht das nicht. Wenn der Spielleiter Dir also angekündigt hat worum es geht solltet Ihr das besprechen.
Aber wieder scheitert es an der Kommunikation. Der eine macht einen extra unspielbaren Charakter, dafür drückt der andere ihm irgendwas aufs Auge. Jungs! So geht das doch nicht.

Du Jonas solltest sagen, womit Du leben kannst! Und Du Steffen solltest dann einen vernünftigen Charakter zusammenbasteln. Aber frag doch Jonas mal, ob er die für Deinen Nachtschattenbarbaren eine Kampagne zusammenbastelt. Das macht er doch bestimmt gern nach Piraten der Winde.  :prost:

Beste Grüße,
Ingo
Gespeichert
Kann Spuren von Wahrheit enthalten

Jonas

  • Helden von Eridas
  • Großadept
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 294
  • Keyboard not found. Press F1 to search.
    • Profil anzeigen
    • Mein Facebookprofil
Re: Frage zu Piraten der Winde
« Antwort #16 am: 18. März 2011, 14:30:10 »

Vielen Dank nochmal Ingo ich hoffe das wird eine Hilfe gewesen sein (juhu endlich ergibt Futur 2 einen Sinn).
Gespeichert
"Wo viel Licht ist, ist auch viel Schatten"

Johann Wolfgang von Goethe


chiaos
und bleibt auf dem Laufenden im Kampf gegen das organisierte Fairbrechen

Jonas

  • Helden von Eridas
  • Großadept
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 294
  • Keyboard not found. Press F1 to search.
    • Profil anzeigen
    • Mein Facebookprofil
Re: Frage zu Piraten der Winde
« Antwort #17 am: 18. März 2011, 14:35:38 »

@ Steffen  Ich glaube du hast immernoch eine völlig falsche Vorstellung des Abenteuers, schalte mal alles was du weist ab und freu dich auf eine freundschaftliche Runde Pyramos am Mittwoch. Steffen Ingo hat recht, wir sollten uns mal vorbehaltslos absprechen. tu mir bitte den gefallen und erstelle einen Charakter, der ohne Gewalt reagieren kann wenn er provotiert wird und der nicht fliegen kann, also z.B. Lunga oder Wolkenstrolch oder Quendel, der kann nicht einmal laufen denn X*0=0  ;)

Gespeichert
"Wo viel Licht ist, ist auch viel Schatten"

Johann Wolfgang von Goethe


chiaos
und bleibt auf dem Laufenden im Kampf gegen das organisierte Fairbrechen

Waaagboss

  • Helden von Eridas
  • Pro Adept
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 211
  • Aktueller Charakter: Steffen,W?chter d. E.
  • Stamfede!!!
    • Profil anzeigen
Re: Frage zu Piraten der Winde
« Antwort #18 am: 18. März 2011, 18:02:36 »

Ich hab erst antisoziale Charaktere,seit ich keine Gruppe mehr habe(Keine Gruppe=keine sozialen Bedingungen.)
Ich hab auch Angst über Bradok mit einem Cha geschafft.P. der Winde schaff ich auch.Ich könnte eine Menschenfrau mit hohem CHA nehmen,die kann quasi jeden überreden.Aber das mag Jonas nicht.
Gespeichert
Ein Ring ,
sie zu knechten,
sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben
 und ewig zu binden.
Im Lande Mordor,
wo die Schatten drohn.

Jonas

  • Helden von Eridas
  • Großadept
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 294
  • Keyboard not found. Press F1 to search.
    • Profil anzeigen
    • Mein Facebookprofil
Re: Frage zu Piraten der Winde
« Antwort #19 am: 18. März 2011, 18:07:34 »

naja wir wollen mal bei der Wahreit bleiben was er hier überreden nennt ist im allgemeinen USK 18 (nicht 16) und hat ohen Jungfernkraut evtl. Konsequenzen, aber wenn du dem Abschwörst gerne
Gespeichert
"Wo viel Licht ist, ist auch viel Schatten"

Johann Wolfgang von Goethe


chiaos
und bleibt auf dem Laufenden im Kampf gegen das organisierte Fairbrechen

Waaagboss

  • Helden von Eridas
  • Pro Adept
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 211
  • Aktueller Charakter: Steffen,W?chter d. E.
  • Stamfede!!!
    • Profil anzeigen
Re: Frage zu Piraten der Winde
« Antwort #20 am: 18. März 2011, 19:16:34 »

Nicht immer.Nur bei Chas um dich zu ärgern.

Ok,ich schwöre ab(nur noch in Notfällen betören(nur betören)).
« Letzte Änderung: 18. März 2011, 19:18:18 von Steffen »
Gespeichert
Ein Ring ,
sie zu knechten,
sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben
 und ewig zu binden.
Im Lande Mordor,
wo die Schatten drohn.

Ingo

  • Entwickler (PRS)
  • Erzmagier der höheren Illusion
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 3938
    • Profil anzeigen
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Re: Frage zu Piraten der Winde
« Antwort #21 am: 18. März 2011, 19:22:46 »

Na, das hört sich doch vielversprechend an. Dann freue ich mich schon, von Eurem Erfolg zu hören.  :prost:
Gespeichert
Kann Spuren von Wahrheit enthalten

Jonas

  • Helden von Eridas
  • Großadept
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 294
  • Keyboard not found. Press F1 to search.
    • Profil anzeigen
    • Mein Facebookprofil
Re: Frage zu Piraten der Winde
« Antwort #22 am: 18. März 2011, 22:46:54 »

verspreche den erfolg gleich nach gelingen des 1. Teils zu posten, da wo wir spielen gibts W-Lan  ;)
Gespeichert
"Wo viel Licht ist, ist auch viel Schatten"

Johann Wolfgang von Goethe


chiaos
und bleibt auf dem Laufenden im Kampf gegen das organisierte Fairbrechen

Waaagboss

  • Helden von Eridas
  • Pro Adept
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 211
  • Aktueller Charakter: Steffen,W?chter d. E.
  • Stamfede!!!
    • Profil anzeigen
Re: Frage zu Piraten der Winde
« Antwort #23 am: 21. März 2011, 15:52:12 »

Hab Bakars lieben Zwillingsbruder erstellt(doch keine Frau).
Sehr ausgeglichen,bis auf das Aussehen das Gegenteil vom Bruder.
Gespeichert
Ein Ring ,
sie zu knechten,
sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben
 und ewig zu binden.
Im Lande Mordor,
wo die Schatten drohn.

Waaagboss

  • Helden von Eridas
  • Pro Adept
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 211
  • Aktueller Charakter: Steffen,W?chter d. E.
  • Stamfede!!!
    • Profil anzeigen
Re: Frage zu Piraten der Winde
« Antwort #24 am: 11. Dezember 2011, 15:31:06 »

Jonas,mein Gedächtnis ist schlecht.
Haben wir das Abenteuer jetzt schon durch?Ich glaub nicht,will aber mal wieder Pyramos spielen.
Gespeichert
Ein Ring ,
sie zu knechten,
sie alle zu finden,
ins Dunkel zu treiben
 und ewig zu binden.
Im Lande Mordor,
wo die Schatten drohn.

Markus

  • Entwickler (PRS)
  • Großadept
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 253
    • Profil anzeigen
Re: Frage zu Piraten der Winde
« Antwort #25 am: 27. Mai 2014, 18:22:34 »


Haben wir das Abenteuer jetzt schon durch?


Nachdem ich das nun alles gelesen habe, frage ich mich auch, wie das hier ausging ist!?! Ich würde mich über "Was dann passierte" echt freuen.  ;)


Ich glaub nicht,will aber mal wieder Pyramos spielen.


Das würde ich auch mal wieder.. Aber wie sagt man so schön: So viele Abenteuer, so wenig Zeit. So viele Würfel, so wenig Tisch.

Markus
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.023 Sekunden mit 17 Abfragen.