PRS - Rollenspiel Forum

  • 23. Juni 2018, 17:42:11
  • Willkommen Gast
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Neuigkeiten:

Wir haben jetzt einen Telegram News Kanal für alle mobilen Geräte und PC: telegram.me/pyramos

Autor Thema: News über Avarion  (Gelesen 6319 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Markus

  • Entwickler (PRS)
  • Großadept
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 253
    • Profil anzeigen
Re: News über Avarion
« Antwort #15 am: 02. Juni 2014, 13:36:32 »

Was lange währt, wird endlich gut!
Gespeichert

DirkF

  • Schutzgeist
  • Meister
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 349
    • Profil anzeigen
    • Avarion
Re: News über Avarion
« Antwort #16 am: 03. Juni 2014, 20:25:06 »

Theoretisch existiert Avarion noch - praktisch gibt es nichts präsentables und das wird auch noch einige Zeit so bleiben.

Ich kann mich jetzt noch nicht einmal daran erinnern, was der letzte Stand/Bericht hier im Forum war - deshalb nur mal den aktuellen Status:

Aus verschiedenen Gründen habe ich die vierte Version des Regelwerkes (über die die meisten Forenposts hier gingen) mehr oder weniger in die Mülltonne geklopft und mit einer neuen Konzeption angefangen. Diese Neukonzeption ist jetzt theoretisch abschlossen (Version 5.3), aber es ist noch nichts in präsentierfähiger Form.

Das Problem ist das sich meine gesundheitlichen Probleme (ausgelöst durch den Stress von dem ich weiter oben berichtet hatte) vor 1-2 Jahren deutlich verschlimmert hatten und ich deshalb alle Arbeiten an Avarion einstellen musste.
Momentan scheint es sich alles zu bessern - was bedeutet das ich ungefähr 15-20 Stunden pro Woche arbeitsfähig bin. Und ja, das kann man als eine wesentliche Verbesserung gegenüber einigen Zeiten im letzten Jahr bezeichnen...

Sobald ich wieder etwas mehr Luft habe, möchte ich dieses Konzept gerne vernünftig umsetzen und mit Avarion weitermachen - aber ich habe in diesen letzten zwei Jahren mehrfach Rückfälle gehabt, weil ich mir zu früh zuviel zugemutet hatte.
Deshalb kann ich beim besten Willen nicht sagen, wann ich mit Avarion weitermachen werde.


Schonmal ein paar Infos zum neuen Konzept:
1) Attribute haben jetzt namentliche Ränge und es gibt keine Attributsproben mehr (z.B. unterdurchschnittliche Intelligenz statt Intelligenz : 8 oder legendäre Stärke statt Stärke : 16)

2) Fertigkeitensteigerung läuft wie vorher über Erfahrungspunkte, aber das Erlernen neuer Aktionen (z.B. Kampfschläge, Zaubersprüche oder Handwerksoptionen) ist unabhängig von Stufen (vorgesehen ist Story-bezogenes lernen, optional kann der Spielleiter das aber doch wieder an den Stufenfortschritt koppeln, falls die Gruppe es konversativ bevorzugt)

3) Ein Ziel der Regelumstellung war es, Sonderfälle und Spezialregeln zu entfernen und die ganzen Regeln gradliniger zu machen - ich denke, das ist auch gelungen (wobei es mir nach wie vor nicht um absolute Minimalregeln ging)

Ich hoffe, dass ich in einem halben Jahr weitermachen kann - zumindest sollte ich dann etwas definitives sagen können...
Gespeichert
Grüsse,
Dirk

www.avarion.de

Yoida

  • Pro Adept
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 162
    • Profil anzeigen
Re: News über Avarion
« Antwort #17 am: 04. Juni 2014, 09:40:41 »

Mich würde nur eines interessieren:

Wird es Avarion mit PRS-Regeln geben?
Gespeichert
Morgengold hat Hund im Mund
 

Seite erstellt in 0.046 Sekunden mit 21 Abfragen.